Weingut 2017-04-25T10:49:20+00:00

 Das Weingut Schwarzbauer

befindet sich in Illmitz, im Herzen des Seewinkels und wird bereits in vierter Generation als Familienbetrieb geführt. Philipp Schwarzbauer, der Sohn des Hauses, hat von 2004 bis 2008 die Fachschule für Wein- und Obstbau in Eisenstadt besucht und führt seither gemeinsam mit seinen Eltern Michaela und Josef das Weingut Schwarzbauer.

Das pannonische Klima mit seinen heißen, trockenen Sommern und kalten Wintern sorgt gemeinsam mit dem Neusiedler See als Temperaturregulator für eine lange Vegetationsperiode in der Region Seewinkel. Hier bewirtschaftet die Familie Schwarzbauer rund 5 ha Weingärten. Die Reben sind zwischen 3 und 45 Jahre alt und wachsen auf feinen Sandböden, dunkler Schwarzerde sowie leichten Schotterböden.

Weinprobe
Weine auf dem Tisch

Die Laubarbeit im Weingarten ist die Grundvoraussetzung für eine perfekte Qualität der Trauben. Diese werden großteils per Hand gelesen, ein kleiner Teil per Maschinenernte.

Das Weinsortiment umfasst trockene, fruchtige, im Stahltank ausgebaute Weißweine genauso wie den im Barrique ausgebauten, vollreifen Chardonnay und Pinot Gris. Neben dem klassischen Zweigelt werden die Sorten Pinot Noir, Blaufränkisch sowie ein Zweigelt Reserve in gebrauchten Barriques ausgebaut.

Weinprobe
Weinprobe

Die Region um Illmitz ist bekannt für die hervorragenden Prädikatsweine, die hier gedeihen. Das Süßweinsortiment der Familie Schwarzbauer beinhaltet Beerenauslesen, Trockenbeerenauslesen sowie Eisweine in rot und weiß.

Neben den Weinen umfasst das Schwarzbauer-Sortiment auch hochwertige Brände und Liköre.